Freitag, 30. August 2019

Wer seid Ihr, stille Leserinnen und Leser ?

Hallo - diesmal speziell an alle Leser und Leserinnen gewandt, die auf meinen Blog gefunden haben und mal so mitlesen ohne "Spuren " zu hinterlassen. Eigentlich ist dieser Blog ja etwas nicht ganz Alltägliches in der weiten Welt des Netzes. Es ist zwar ein kleiner Blog, verglichen mit vielen anderen, aber doch registriere ich, dass sich täglich einmal weniger -hin und wieder doch fast einhundert Besucher bei mir einfinden.
Da ich prinzipiell schon etwas neugierig bin, würde ich natürlich gerne wissen, wie kommt ihr auf meinen Blog - zufällig, gezielt, weil ihr Euch mit dem Thema auch befasst ?
Es gibt ja auch die Möglichkeit, hier ganz anonym einen Kommentar zu hinterlassen, wenn ihr das möchtet.
Ich würde mich freuen, von der oder dem ein(en) oder anderen etwas zu lesen.
Jede(r) ist herzlich willkommen.
Alles Liebe
Gerda

Dienstag, 27. August 2019

Danke an Euch Besucher-innen

Hallo ihr Lieben,
Mit einiger Freude habe ich festgestellt, dass die Aufrufe in meinem kleinen Blog die nächste Zehntausenderschwelle überschritten hat. Vielen Dank dass Ihr da wart und auch hoffentlich immer mal wiederkommt. Ich würde mir zwar einige Kommentare mehr wünschen - aber insgesamt ist die Resonanz weit höher als ich jemals erwartet habe.
Alles Liebe
Gerda

Montag, 19. August 2019

Glitzer und Glamour

Hallo liebe Besucher/innen,
Nachdem ich in der Vorbereitungszeit zum großen Forumstreffen im April meine infrage kommenden Glitzerkleider nicht vorstellen wollte (um die Spannung zu erhalten) werde ich sie nun mal hier alle drei ablichten - mit einheitlicher Frisur. Wie ihr wisst, war im Fasching das goldene und zum Treffen das mit Fransen "dran"
Aber es gab auch noch eins. Was hättet ihr wohl ausgesucht?




das wurde dann doch nicht ausgeführt





Alles Liebe
Gerda

Freitag, 16. August 2019

Sneakers und der See

Hallo, ihr Lieben.
Das nicht mehr so heisse Wetter lädt geradezu ein, einen gemütlichen Outdoor-Ausflug zu machen.
Ich wollte den Ausflug, den ich im Winter hier gemacht hatte, auch einmal im Sommer wiederholen.
Ja und dafür sind Pumps oder Heels eher weniger geeignet. Also hab ich die Sneakers wieder hervorgeholt. Dazu eine schwarze 3/4 Leggings und die schwarz-weisse Bluse, für die bisher noch keine Gelegenheit war, diese auch outdoor auszuführen. Lange habe ich überlegt, welche Frisur ich dazu tragen soll - schliesslich ist es wieder mal meine Lieblingsfrisur geworden.
So ging´s los:
Einen schwarzen Cardigan hatte ich auch noch eingepackt - und eine neue Handtasche, die mir meine Liebste vererbt hat.
Vorerst aber stand ein Besuch des Einkaufsparks im Oberland auf dem Programm.
Bei Bijou Brigitte war ich schon länger nicht. Aber da muss ich einfach immer wieder etwas stöbern, obwohl meine Schmuckschatulle schon ziemlich voll ist. Aber ein Ring oder ein Ohrklips geht immer mal mit. Da mich die Verkäuferinnen ja schon gut kennen, gehört das Foto wie jedes Mal auch dazu

 Ein Besuch von C & A zum gustieren - nein keine neuen Kleider, da ist mein Schrank noch zu voll - im Ausverkauf ein paar Nylonkniestrümpfe und Füsslinge. Auch die Verkäuferin dort kennt mich schon und daher auch hier ein Foto:

 Dann ein Abstecher zu Palmers - mal schauen, was im Angebot ist - ein Paar Halterlose 8-Den und ein Foto waren die Ausbeute
Nun war es aber an der Zeit, das Wetter zu nutzen und an den See zu fahren. Es waren ziemlich viele Besucher, vor allem Wanderer, und die meist aus Italien. Aber alle in freundlicher Stimmung.
Hier ein paar Eindrücke:






Dann hatte ich auch wieder Lust auf einen Kaffee, den ich dann im Refugium genossen habe.
Wieder mal Balsam auf meine weibliche Seele und ein schönes Erlebnis.
Alles Liebe
Gerda

Montag, 12. August 2019

Neuer Style

Schön, dass Du da bist 👍😀
Meine Liebste hat wieder mal in ihre Kästen geschaut und etwas umgebaut (dünne Kleiderbügel , denn da passt dann mehr rein😅 ). Dabei sind auch einige Sachen ausgemustert worden- und auch für mich sind ein paar Teile, die auch mir passen, angefallen.
Da ich heute nochmals versuchen wollte,meinen Laptop in meinem Refugium mit dem Handy-Internet zu verbinden , nützte ich dies, um die Teile mit der vorhandenen Garderobe zu kombinieren.
Bin dann bei der grün-weissen Bluse hängengeblieben und habe sie mal so kombiniert - und auch die günstige Echthaar-Perücke habe ich nochmals versucht. Und ein Foto mit Brille.
Das ist dabei herausgekommen:




































Schönen Tag und alles Liebe Gerda



Freitag, 9. August 2019

Abendausflug

Hallo sagt die Gerda wieder mal.
Meine Liebste hatte heute abend mit Freundinnen ausgemacht. Da es ein wunderbar lauer Abend war, habe ich auch an einen Ausflug gedacht und bin in mein Refugium gefahren. Da ich aber abends noch nichts gegessen hatte und etwas Hunger verspürte , wollte ich mal wieder zum großen gelben M. . Ja normalerweise meide ich ja den Fast-Food Laden - aber hin und wieder so ein Big-Mac, das hat einfach was😁. Ich weiss - sollte man eigentlich nicht - aber hin und wieder darf man doch.
Dafür und für einen kleine Runde um den Fluss wollte ich mich natürlich auch nicht zu sehr aufmascherln  - so habe ich eine schwarze Leggings und dann doch einen schwarzen Minirock und das schon ausgeführte T-Shirt mit den Croc-Sandalen gewählt.
Ich schwankte zwischen diesem
und jenem Outfit:
das ist es dann geworden
Vom Mc gibt´s keine Fotos, da hat sich keine Gelegenheit ergeben. Aber der Big-Mac war nach langer Zeit doch wieder ein Genuss.
Aber in der Nähe beim Parkplatz

Es war ein wunderbar lauer Abend - also habe ich noch eine kleine Runde beim Fluss drangehängt.



Dann wollte ich wieder in mein Refugium weil ich bei meinem alten Laptop eine WLAN-Verbindung mit meinem Handy installieren wollte. Das hat mich unnötig viel Zeit gekosten und im Endeffekt leider nichts gebracht. Hätte ich den Abend draussen doch noch etwas länger geniessen sollen.
Fein und schön war´s trotzdem. Das könnte gerne mal wiederholt werden.

Schöne Zeit wünsche ich Euch.
Alles Liebe Gerda

Freitag, 2. August 2019

Neue Frisur , doch nicht ausgeführt.


Hallo, liebe Besucher/innen.
Eigentlich wollte ich schon am Dienstag wieder eine Runde drehen. Leider war es trüb, kühl und regnerisch . Deshalb habe ich den Ausflug auf gestern verschoben. Und der Tag war ideal für einen Sommerausflug. Nicht zu heiss und schwül und doch sonnig. Für einen Bummel und einen Ausflug an den Fluss also wunderbar geeignet.
Ich habe beim Stöbern im Internet bei Amazon vor einigen Tagen eine Echthaarperücke um ca. E 50,- entdeckt, die auch ziemlich gut aussah. Um den Preis habe ich die dann doch bestellt obwohl ich eigentlich beim Perückenkauf persönliches Ausprobieren bevorzuge.
Dieser Tage kam sie an und ich wollte sie natürlich ausführen. Aber irgendwie bin ich noch nicht "zusammengekommen" . Ich bin mir nicht sicher, ob sie mir überhaupt steht.
Bei diesen sommerlichen Temperaturen habe ich dann im Kasten wieder das cremfarbene Kleid entdeckt, das ich letztes Jahr nach dem Kauf gleich anbehalten hatte.
Den Beitrag seht ihr hier 
Da es nicht ganz so heiss war habe ich mich für die toeless Falke 12 DEN-Strümpfe entschieden
Aber ich konnte mich einfach nicht ganz anfreunden und so habe ich mal wieder die kurze blonde
genommen:

In der Innenstadt gibt´s seit einiger Zeit einen Laden, der ziemlich günstige etwas ausgefallene Kleider, Röcke und Hosen zumeist aus Seide oder Viskose anbietet. Meine Liebste hatte da vor einigen Tagen ein paar schöne Stücke gefunden. Da wollte ich auch hin und habe auch einige Zeit gestöbert und auch etwas gefunden. Allerdings sind alle in Einheitsgröße - da musste ich schon probieren.
Gefallen hätt´es mir schon , allerdings war es dann doch ein wenig eng . Und auch E 25,-- sind zuviel, wenn frau es dann nicht anzieht.
Nach dem Bummel wieder zurück zum Auto und in das nächste EKZ
Beim Müller habe ich einen Augenbrauenstyling und ein Paar Wimpern gekauft - und auch ein Foto machen lassen:
Bei solch einem Wetter musste ich aber auch wieder ein bisschen raus - da ich nicht so weit fahren wollte und es am Weg lag - wieder mal zum Fluss. Dort haben sie mal wieder die zweite Bank entfernt, sodass meine gewohnte Aufnahmeposition nicht zur Verfügung stand. Dafür passt die Farbe weil die Sonne so schön schien

Diesmal fragte mich kein Radfahrer nach Nacktbadestrand und verfügbaren Frauen 😊😉
Und da ich vor ein paar Tagen eine SMS vom Schuhgeschäft im EKZ am Stadtrand bekommen hatte, dass Sommerschuche etc. um 30% ermässigt angeboten werden habe ich dort auch noch vorbeigeschaut - und auch was gefunden.
Damit ging auch mein Ausflug wieder zu Ende. Und im Refugium machte ich mir noch gemütlich einen Kaffee und bin mir noch nicht schlüssig geworden, ob ich mich mit dem neuen Peppi anfreunden kann.

Schöne Zeit wünsche ich Euch
Alles Liebe Gerda