Posts

Es werden Posts vom August, 2020 angezeigt.

Neuester Post

Stürmischer Kurzbesuch des Sommers

Bild
Hallo, ihr Lieben.  Schönen Dank, dass ihr hier seid. Wir alle sehnen uns, neben des Verschwindens des C-Virus, wohl auch nach Sonne und Wärme, nachdem uns der April den kältesten seit vielen Jahren geschickt hat. Und hin und wieder traut sich auch der Frühling zu uns. Und jetzt haben wir auch noch einen Kurzbesuch des Sommers erhalten. Fast perfekte Verhältnisse für meinen Ausflug - fast? Ja, denn was die Wärme auch entscheidend mitverursacht hat ist ein Fönstrurm, der seit gestern durchs Land fegt. Aber besser warm als kalt. So konnte ich heute den ersten Ausflug mit sommerlichem Outfit - also ohne Jacke und Mantel - geniessen. Dafür habe ich mir den weissen, gemusterten Mini ausgesucht. Bei diesen Temperaturen darf das auch mal sein. Dazu habe ich die neuen bunten Peeptoe-Pumps ausgeführt - als Sicherheit für den später anstehenden Spaziergang auch noch die Stoff-Sneakers. Dazu das lindgrüne T-Shirt. Und als kleine Kosmetik für die Beine ein Paar Toeless Strümpfe 12 DEN von Falke. S

Ein wohl letzter Sommerausflug und einer meiner Lieblingsshops schliesst

Bild
Hallo meine Lieben, In der Früh lachte noch die Sonne vom Himmel, aber der Wetterbericht kündigte einen sogenannten Wettersturz an. Daher nutze ich den wohl letzten Sommertag für einige Zeit für einen ausgiebigen Ausflug. Nachdem ich im Refugium nochmals den Mini probierte, den kennt ihr ja vom letzten Mal, habe ich mich dann wieder mal für den bunten Sommerrock entschieden. Toeless Strümpfe mussten diesmal auch wieder sein, denn die ein oder andere Schramme am Bein ist leider immer noch zu sehen. Da ich das letzte Mal meine Stadttour etwas kürzer gestaltet hatte und nicht zu dem eigentlichen Ziel - dem Kleidershop in der Innenstadt - kam, wollte ich diesmal doch mal vorbeischauen. Da hängen einfach immer wieder sehr schöne und kostengünstige Kleidungsstücke. Sommerkleider hätten mir einige gefallen, aber da hängen schon zuviele im Schrank. Und Röcke inzwischen auch. Die Versuchung war aber dennoch groß. Aber nicht zu groß, ich bin standhaft geblieben. Allerdings nicht be

Ein Tag, zwei Outfits

Bild
Hallo meine Lieben, Es war wieder Ausflugtag. Noch waren die Wolken am Himmel, aber der Wetterbericht sagte für später wolkenlos bei über 30 Grad voraus. Da stellt sich natürlich die Frage nach dem zu wählenden Outfit. Ich wollte ja den neu erstandenen 1 EUR Mini ausführen. Allerdings hatte ich mir beim vortäglichen Schwammerlsuchen im Wald meine Beine etwas aufgekratzt. Also habe ich es mit Strümpfen probiert. Nach einigem hin- und her war´s dann dieses Outfit: Eigentlich hatte ich einen Besuch bei einem Kleidershop in der Innenstadt geplant. Die haben da immer so schöne und günstige Kleider auf dem Ständer. Aber schon beim Aussteigen aus dem Wagen hatte ich mich irgendwie nicht so wohl gefühlt in diesem Outfit. Es war dann auch schon ziemlich warm und eigentlich war das auch das Strumpfwerk an meinen Beinen. Obwohl ich ja kurze Röcke und Strümpfe/Strumpfhosen liebe. Also habe ich beschlossen, nur eine kurze Runde zu drehen. Kurz bei Müller vorbeigeschaut und dann am Inn en

Sommerschwüle

Bild
Hallo, ihr Lieben, Sommerschwüle herrschte heute bei uns. Schön überhaupt, dass der Sommer doch noch einen richtigen Anlauf genommen hat. Die vergangenen Tage waren ja wunderschön für alle Outdoor-Aktivitäten. Ja und so eine Outdoor-Aktivität hatte ich heute auch wieder vor. Allerdings keine körperlich anstrengende, denn, wie oben erwähnt, es war ziemlich schwül. Da stellte sich natürlich die Frage nach dem Outfit. Nur eins war sicher: heute ohne Strümpfe oder Strumpfhose.Zuerst habe ich mal das probiert: habe mich aber dann für die neue gestreifte Hose entschieden. Das T-Shirt hatte ich letzte Woche beim Outlet-Shop erstanden. Da schon für Mittag oder frühen Nachmittag Gewitter und Regen angesagt waren und es wirklich sehr schwül war, wollte ich keine allzuweite Fahrten oder Unternehmungen planen. Daher fiel meine Wahl wieder auf eine kleine Stadtrunde. In der Innenstadt herrschte sehr reges Treiben, viele Touristen sind wieder unterwegs und zudem gibt es auch heuer - Corona

Schloss Amras Inside

Bild
 Hallo liebe Besucher-innen, Das Schloss Amras habe ich Euch schon einige Male vorgestellt. Dort befindet sich allerdings auch ein Museum und Ausstellungsräume, die die Geschichte Tirols, Österreichs und auch Europas seit dem Mittelalter erzählen.  Dorthin wollte ich Euch schon länger mal mitnehmen, aber dann kam ja das Virus und das Musuem hatte geschlossen.  Aber nun hat es wieder geöffnet, und, da der Tag sich mit seinem nach einigen Regentagen angenehmen Termperaturen für einen Ausflug eignete, habe ich beschlossen, diesen Museumsrundgang zu machen. Als Outfit habe ich diesmal den neulich erworbenen korallfarbenen Rock, das weisse Oberteil aus Sterzing und flache Peeptoes gewählt. Dazu als kleine Kosmetik für die Beine die toeless 8 DEN Strumpfhose von Palmers. die Sonnenbrille ist auch neu Als ich am Parkplatz ankam, merkte ich schon, dass der ziemlich voll war. Etwas ungewöhnlich, aber in der Coronazeit werden solche Plätze offensichtlich fast gestürmt. Es waren dann am Eingang u