Neuester Post

Stürmischer Kurzbesuch des Sommers

Bild
Hallo, ihr Lieben.  Schönen Dank, dass ihr hier seid. Wir alle sehnen uns, neben des Verschwindens des C-Virus, wohl auch nach Sonne und Wärme, nachdem uns der April den kältesten seit vielen Jahren geschickt hat. Und hin und wieder traut sich auch der Frühling zu uns. Und jetzt haben wir auch noch einen Kurzbesuch des Sommers erhalten. Fast perfekte Verhältnisse für meinen Ausflug - fast? Ja, denn was die Wärme auch entscheidend mitverursacht hat ist ein Fönstrurm, der seit gestern durchs Land fegt. Aber besser warm als kalt. So konnte ich heute den ersten Ausflug mit sommerlichem Outfit - also ohne Jacke und Mantel - geniessen. Dafür habe ich mir den weissen, gemusterten Mini ausgesucht. Bei diesen Temperaturen darf das auch mal sein. Dazu habe ich die neuen bunten Peeptoe-Pumps ausgeführt - als Sicherheit für den später anstehenden Spaziergang auch noch die Stoff-Sneakers. Dazu das lindgrüne T-Shirt. Und als kleine Kosmetik für die Beine ein Paar Toeless Strümpfe 12 DEN von Falke. S

Refugiumsspielereien im Lockdown Teil 2

Hallo miteindander,

Wenn frau nicht rauskann, ist mal wieder etwas Zeit für kleine Outfitspielereien - hier die zweite Ausgabe. Bis auf den schwarz-grau-weißen Desigual-Rock war noch keines der Outfits outdoor.

die grüne Variante des Kunstlederrocks hatte ich schon mal draussen an

mal mit Leggings in Lederoptik

und die hier glitzert etwas

der Rock war schon mal outdoor

dieser Desigual-Rock noch nicht

diesen Rock habe ich von meiner Liebsten geerbt - mit

oder ohne Gürtel?

ebenso bei diesem grau-mellierten Kleid


dieses Kleid habe ich schon ziemlich lange - es gefällt mir auch sehr gut, hat es aber auch noch nicht outdoor geschafft.

 Waren wieder ein paar nette Probierstunden - aber ich freue mich schon wieder auf den nächsten Ausgang. Alles Liebe und gsund bleibn.

Gerda

Kommentare

  1. Das sind wieder so viele schöne Outfitinspirationen, liebe Gerda!
    Die Leder-Leggins gefallen mir ausnehmend gut und die Röcke sind alle schön! Ich würde den Rock mit dem Gürtel und das Kleid ohne tragen, und das B&W Kleid hat es mir absolut angetan! Viel Spaß weiterhin beim Outfitspielereien! Super Idee!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Claudia. Das hat auch Spass gemacht, aber lieber gehe ich doch auch wieder nach draussen. Danke für die Komplimente und Anregungen.
      Alles Liebe Gerda

      Löschen

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar.Bezüglich der neuen DSGVO , gilt in meinem Blog folgendes: Mit dem Absenden eines Kommentars an mich erklärst Du Dich einverstanden, dass die Daten auf dieser Seite gespeichert werden und der Kommentar ersichtlich ist. Danke und alles Liebe

Neueste Posts

Vierter Bloggeburtstag und ein neuer Turm

Neues Outfit im Wind

Innsbruck im Frühling

Auf den Höhen um Innsbruck - Hungerburg-Gramartboden

Leggings und Wanderhose