Posts

Neuester Post

Auf den Höhen um Innsbruck - Hungerburg-Gramartboden

Bild
 Schön, dass Du hier bist - herzlich Willkommen auf meiner Seite im Netz. Das Wetter war uns - zumindest hier bei uns - ja in den letzten Tagen nicht besonders hold. Immer wieder Regen, Schnee, Kälte -brrrrrr. Nun scheint doch etwas mehr Wärme zu kommen. Ist auch wieder höchste Zeit. Letzte Woche hatte ich einfach keine Lust nach outdoor. Ich wollte keine Wintersachen mehr ausführen.  Für heute hatte ich mir einen Ausflug auf Innsbrucks Höhen ausgesucht. Da es auch schon fast ein Jahr her ist, dass ich euch dorthin entführt habe, dachte ich mir, es wird wieder mal Zeit. Und da ich immer wieder mal was Neues zeigen möchte, führt der heutige Ausflug von der Hungerburg zum Gramartboden. Dafür hatte ich mir auch das passende Outfit zurechtgelegt. Die neue grau-gelbe Leggings und die neuen Sneakers sollten heute zum ersten Mal nach draussen. Und auch die neue braune Echthaarfrisur  wollte ich im Echtbetrieb testen. Deswegen habe ich auch etwas länger gebraucht. Ich hatte mir ja eine braune

Leggings und Wanderhose

Bild
 Letzte Woche war ja nicht gerade einladend, um einen Ausflug draussen zu machen. Da traf es sich gut, dass per Post die bestellte Leggings und eine Wanderhose zum Abzippen kam. Die musste ich dann natürlich im Refugium probieren. Die Leggings hatte meine Liebste in einer anderen Farbe bestellt (und dann auch noch die, die ich mir kommen liess :-) ).Die wollte ich unbedingt auch haben, denn die eignet sich auch für eventuelle Wanderausflüge. Und für einen Wanderausflug, den ich hoffentlich auch wieder im Sommer auf der Schwäbischen Alb machen kann habe ich mir eine abzippbare Hose bestellt. Ausserdem fielen mir ein Paar tolle Sneakers auf, die sind schon vor einiger Zeit eingetroffen. mit dieser Jacke lässt sich die Leggings auch super kombinieren praktisch zum Abzippen Und eine kleine Kombinationsprobe musste auch noch sein. Morgen geht´s mal wieder outdoor - bin gespannt, was ich mir für ein Outfit auswähle. Alles Liebe Gerda

Neues Outfit im Wind

Bild
Hallo, liebe Besucher-innen, Schön, dass ihr da seid- herzlich willkommen. Die letzte Woche hat uns eine ganze Hochschaubahn an Wettergefühlen gebracht - Montag noch frühlingshaft - dann wieder Kälte und Schneefall- Freitag wieder Frühling . Ja und diesen Freitag haben meine Liebste und ich für einen Schiausflug auf den Stubaier Gletscher genutzt - Fotos wieder im Naturblog .  Da der letzte Ausflug auch schon Ende März war, und nächste Woche ein weiterer Kälteeinbruch droht, und ich keine Lust mehr habe, für Ausflüge wieder auf Winteroutfit zurückgreifen zu müssen, habe ich mich heute für einen Ausflug entschieden, da das Wetter noch einigermassen sonnig sein sollte. Das war auch der Fall, aber leider war es auch sehr windig, was ich später noch einige Male zu spüren bekommen sollte. Auf jeden Fall habe ich mich heute für ein Outfit entschieden, das so noch nie draussen war. Alles war von Kopf bis Fuss neu- nicht ganz, die neue Echthaarfrisur war schon letztes Mal draussen. Aber sonst:

Frühlingsausflug - Frühlingsgefühle Ü30 Blogger & Friends

Bild
 Hallo, ihr Lieben, schön, dass ihr da seid. Beim vorigen Ausflug letzten Montag musste ja noch die Winterjacke ihre Dienste leisten. Doch schon am Dienstag wandelte sich das Wetter - die Sonne kam, die Temperaturen stiegen und der Himmel strahlte in einem frühlingshaften Blau - und das bis Freitag. Diese Tage nutzten auch meine Liebste und ich für ein paar tolle Schiausflüge bei prachtvollem Wetter und Pistenverhältnissen. Fotos von der Bergwelt könnt ihr auf meinem Naturblog sehen. Nach einem kurzen Intermezzo am Samstag kehrte der Frühling wieder zurück. Und das war natürlich für den geplanten Ausflug heute gerade richtig. Da konnten endlich wieder ein paar Schichten weggelassen werden. Ich hatte mir schon vorab drei Outfits zurechtgelegt, aus denen ich auswählen wollte.  Das hat sich dann als nicht optimal herausgestellt - zumindest zeitmässig. Denn , auch wenn der Schrank voll ist und alles bereit ist - frau hat nichts- oder nicht das richtige - oder vielleicht doch dies - auf jed