Donnerstag, 21. Juni 2018

Die Freude am Outdoorerlebnis

....ist einfach immer wieder die Motivation enfemme hinauszugehen. Da frau ja gerne variiert und sich nicht oft mit dem gleichen Outfit präsentieren will stand bei diesem Wetter die Frage im Raum...was soll ich heute ausführen. Zuerst wollte ich das Schwarz-Weisse Minikleid probieren - aber das kam mir dann doch nicht geeignet vor. Also ein bisschen im Schrank stöbern .. und so bin ich dann losgestartet:















Zunächst ging´s wieder mal in das EKZ im nächsten größeren Ort - ihr kennt es ja inzwischen schon gut. Da mein Kleiderkasten voll ist und ich nicht immer was Neues anschaffen möchte bin ich nur mal durchflaniert - beim C & A habe ich eine neue Sonnenbrille erstanden
..dann in den Supermarkt ein paar Kleinigkeiten einkaufen


und dann draussen noch ein Foto mit neuer Brille

















.. dann war´s Zeit wieder in den etwas (aber nicht viel) kühleren Wald für einen kleinen Ausflug zu fahren


Wie ihr vielleich bemerkt habt habe ich auch heute wieder auf Strümpfe verzichtet - ich hatte eine Sommerstrumpfhose bereits an - aber es war dann einfach zu warm dafür.
In meinem Refugium habe ich dann noch ein wenig mit dem Outfit gespielt
..ich liebe diese Aufflüge - jedesmal ein Hochgefühl.

Alles Liebe Gerda

Dienstag, 12. Juni 2018

Ausflug im neuen Sommerkleid

Eigentlich wollte ich gestern schon raus - ich bin dann auch auf Tour gegangen - allerdings mit meinem E-Bike - dieses Wetter musste ich einfach ausnützen. Dafür war´s heute an der Zeit um mein neues Sommerkleid, das ich vor einiger Zeit im Outlet erstanden habe auszuführen. Ab Mittag waren Gewitter und Schauer angesagt - daher bin ich schon früh in mein Refugium gedüst und habe Gerda ein bisschen herausgeputzt. Da die Sonne ins Zimmer schein war es schon ziemlich warm was zur Entscheidung führte wieder auf Strümpfe zu verzichten.
Aber dann war ich für den Ausflug bereit:
Und dann ab ins nahe EKZ auf einen kleinen Bummel. Ein paar Bestände mussten beim Drogeriemarkt aufgefüllt werden und dann folgte eine kleine Tour im Freien. Beim Supermarkt habe ich dann auch noch vorbeigeschaut.



Und weil der Regen noch ein wenig auf sich warte lies - noch ein Ausflug zum nahen Fluss.




Dann gings wieder zurück nach Hause - es war wieder ein wunderbarer Ausflug bei dem ich mich so richtig wohlgefühlt habe.
Zuhause hatte ich es durchlüften lassen sodass die Hitze etwas weniger drückend war. Und da ich noch Lust auf ein Shooting hatte habe ich dann noch ein wenig schwarz angelegt.
Alles Liebe und weiterhin schönen Sommer
Gerda

Mittwoch, 6. Juni 2018

Second Hand einmal anders...

Ja auch bei meiner Liebsten quillt der Kleiderschrank schon langsam über - und so hat sie sich entschlossen sich von ein paar Stücken zu trennen. Und bevor diese entgültig im Kleidersack gelandet sind habe ich ein wenig durchgestöbert . Sie ist zwar um einige Zentimeter kleiner als ich - aber das ein oder andere Stück hätte schon passen können- also habe ich mal durchprobiert und ein paar Sachen passten auch mir. Die habe ich mir dann geschnappt - so geht Second Hand auch...und natürlich mussten die auch abgelichtet werden....hier nun eine Auswahl.
Lichter der Großstadt - mit Gürtel
und ohne
























das Teil eignet sich dann wieder für die kalte Jahreszeit. Entweder als Langpullover oder
als Minikleid.



















den schwarzen Rock hatte ich schon


der Mini-Rock wurde aussortiert


















..und das ist mein absolutes Lieblingsstück.




ein Second Hand Home Shopping ohne Geld auszugeben......wunderbar.

Alles Liebe
Gerda

Montag, 4. Juni 2018

Was für ein Frühsommer

..heuer dürfen wir uns ja über einen wunderbaren Frühsommer freuen- Diese Temperaturen und der Sonnenschein laden ja geradezu nach draussen ein. Heute war es wieder mal soweit- auch Gerda musste wieder outdoor. Damit es nicht ganz so heiss wird habe ich mich schon früher als sonst auf den Weg ins Refugium gemacht. Doch für welches Outfit sollte ich mich entscheiden. Da es bei den vergangenen Sommerausflügen immer etwas warm geworden ist habe ich mich für das kürzlich im Second Hand Laden erstandnen Minikleid entschieden. Und erstmals habe ich bei meinen Ausflügen mal auf Strümpfe verzichtet. Eigentilich wollte ich meine neuen roten Pumps ausführen.



Die erschienen mir aber doch etwas zu fest - habe mich dann für die offenen Peeptoes- Sandaletten entschieden.



Bereit zum Starten









Ein kurzer Besuch im bekannten Oberländer Einkaufszentrum
stand dann am Programm. Kurz mal bei Bijou Brigitte vorbeigeschaut.
Einen Ring oder ein Ohrklips findet man dort immer. Und wie gewohnt nette Verkäuferinnen

dann noch für eine Kleinigkeit zum C & A.
Natürlich hatten sie auch diesmal wieder keinen Bolero (diese schulterbedeckenden Halbjacken).

Dafür aber auch hier nettes Personal für ein Foto

Allerdings war das Wetter eigentlich zu schön zum Shoppen - daher noch ein kleines Abschiedsfoto und ab in den Wald für einen kleinen Ausflug

Auch im Wald wird es langsam warm




...wieder mal ein wunderbarer Ausflug der mir wieder richtige Hochgefühle gegeben hat.
im Refugium kamen die Pumps dann doch noch zum Einsatz.

Wunderbare Tage wünsche ich Euch
Alles Liebe Gerda