Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Neuester Post

Stürmischer Kurzbesuch des Sommers

Bild
Hallo, ihr Lieben.  Schönen Dank, dass ihr hier seid. Wir alle sehnen uns, neben des Verschwindens des C-Virus, wohl auch nach Sonne und Wärme, nachdem uns der April den kältesten seit vielen Jahren geschickt hat. Und hin und wieder traut sich auch der Frühling zu uns. Und jetzt haben wir auch noch einen Kurzbesuch des Sommers erhalten. Fast perfekte Verhältnisse für meinen Ausflug - fast? Ja, denn was die Wärme auch entscheidend mitverursacht hat ist ein Fönstrurm, der seit gestern durchs Land fegt. Aber besser warm als kalt. So konnte ich heute den ersten Ausflug mit sommerlichem Outfit - also ohne Jacke und Mantel - geniessen. Dafür habe ich mir den weissen, gemusterten Mini ausgesucht. Bei diesen Temperaturen darf das auch mal sein. Dazu habe ich die neuen bunten Peeptoe-Pumps ausgeführt - als Sicherheit für den später anstehenden Spaziergang auch noch die Stoff-Sneakers. Dazu das lindgrüne T-Shirt. Und als kleine Kosmetik für die Beine ein Paar Toeless Strümpfe 12 DEN von Falke. S

Krawatten als Accessoire

Bild
Die liebe Traude (Rostrose) hat mich durch ihren Blogbeitrag(findet ihr, wenn es Euch interessiert beim Link auf der Startseite)  inspiriert, mit meinen nicht unerheblichen Fundus an Krawatten (die ich jetzt Gott sei Dank nur mehr selten benötige) ein wenig accessoiremassig zu spielen. Nun das folgende Ergebnis ist vorerst ein Versuch. Es war auch nicht ganz leicht unter den sicher an die 50 Stück etwas Passendes zu finden. das Kleid ist wieder mal aus dem Fundus meiner Liebsten ..und mit diesem Outfit noch ein kleiner Ausflug. Ich bin mir noch nicht sicher, ob diese Krawattenaccessoires den Weg in meinen Ausgehfundus finden werden. Mal sehen. Alles Liebe Gerda

Fönsturm

Bild
Bevor die nächste Kaltfront bei uns eintreffen soll blies, wie so oft bei uns, mal wieder ganz heftig der Fönstrum. Ich hatte meinen geplanten Ausflug schon um einen Tag verschoben und wollte nicht ganz so verblasen werden. Aber auch gestern war es nicht viel besser. Ich bin dann aber trotzdem ins Refugium um was Neues auszuführen. Eigentlich wollte ich das in Pforzheim erstandene Outfit ausführen,das ich nach unserer Rückkehr dort schon mal abgelichtet hatte Dafür war es mir dann aber etwas zu windig - ich habe dann dieses gewählt: Die braune Jacke kennt ihr ja schon . Das grüne Oberteil hat mir meine Liebste vor einiger Zeit vererbt - und da es gut zum Frühling und zum schwarzen Hosenrock passt, habe ich es auch mal anzgezogen. Dazu peep-toe Strümpfe von Falke - Selina 12 DEN und die entsprechenden Peeptoes dazu. Ich war bereit für den windigen Ausflug. Ich dachte mir, im Oberland ist es vielleicht etwas weniger windig - aber am besten geschützt ist frau dann wohl indoor. Dah

Das große Forumstreffen nahe Stuttgart Teil 2

Bild
Der Freitagabend war im Flug vergangen - es war auch schon weit nach eins als wir unser Zimmer aufsuchten. Mit diesen Eindrücken brauchte es ein wenig, bis ich einschlafen konnte - und schon ging in der Früh der Wecker. Da ich mich ja für das Frühstück zurechtmachen musste, war es diesmal ich, die länger im Bad brauchte - ist ja nicht ganz einfach, sich herzeigbar zu gestalten. Für diesen Tag und den Ausflug ins nahe Pforzheim habe ich mir den grünen Pullover (den meine Liebste aussortiert hatte), einen schwarzen Rock, blickdichte schwarze Strumpfhose und Stiefel ausgesucht. Und die Haare diesmal kürzer und blond . Danach noch ein paar Verbesserungsarbeiten und die Linsen ins Auge ,und dann ging es zum ersten Shoppingausflug mit meiner Liebsten enfemme. Vielleicht war sie ja etwas skeptisch - aber nachdem wir einen Parkplatz in der Innenstadt gefunden hatten, sind wir ganz locker losgezogen. Leider war das Wetter ziemlich kühl und bedeckt, sodass es für draussen eine dickere Jacke

Das große Forumstreffen nahe Stuttgart Teil 1

Bild
Meine Lieben, letztes Wochenende war es soweit: Von Freitag bis Sonntag fand dort das große Stammtischtreffen statt, von dem ich Euch auch schon berichtet habe. Die geplanten Outfits habe ich auch geheimgehalten. Nun sind sie aber zu sehen. Seit dem ersten großen Treffen, das vergangenen Juli stattgefunden hat und zu dem ich leider noch nicht fahren konnte, habe ich mich darauf gefreut und natürlich auch vorbereitet. Denn das Motto war bald klar. Am Freitag den Catwalk der "Damen" unter dem Motto "Black and White" und am Samstag die "Glamour Night". Da gab es viel vorzubereiten und ich hatte genug Gelegenheit, das ein oder andere zu probieren und auch anzuschaffen. Davon mal eine kleine Vorschau der zur Auswahl gestandenen Outfits. Diese Outfits waren für Black and White in der Auswahl. Und für die Glamour Night folgende; das goldene Paillettenkleid war dann im Fasching im Einsatz das hatte ich beim Shoppen mit meiner Liebsten